Große und kleine Unternehmen umwerben als Stromanbieter Köln

Köln ist Deutschlands Karnevalshochburg am Rhein. Die Metropole zieht viele Firmen und darunter natürlich auch diverse Unternehmen, die als Stromanbieter Köln erobern wollen. Die Vielzahl der Stromanbieter sorgt selbstverständlich auch in Köln für einen regen Wettbewerb und beeinflusst so auch hier die Angebotslage.

Die RheinEnergie AG

Der größte Stromanbieter Köln betreffend ist mit Sicherheit die RheinEnergie AG. Es handelt sich hierbei um ein Infrastruktur-Dienstleistungsunternehmen für die rheinischen Region, das eine Konzerngesellschaft der SWK, also der Stadtwerke Köln ist. Etwa 2, 5 Millionen Menschen werden durch die RheinEnergie AG mit Energie und Trinkwasser versorgt, hinzu kommen Kunden aus der Industrie sowie aus Handel und Gewerbe. Im Zuge der Liberalisierung des Strommarktes hat der ehemals kommunale Energieversorger GEW Köln sich zu dem regionalen Dienstleistungsunternehmen RheinEnergie AG entwickelt. Die RheinEnergie AG befindet sich also im Besitz zweier Gesellschafter. 80 Prozent der Anteile hält dabei die Holdinggesellschaft GEW Köln, die als solche wiederum zu 100 Prozent im Besitz der Stadt Köln ist. Es wurde auch in der Satzung der RheinEnergie AG festgelegt, dass sie sich immer mehrheitlich in kommunalem Besitz befinden muss. 20 Prozent der Anteile besitzt die RWE. Gemeinsam mit der RWE und einem Netzwerk bestehend aus weiteren Partnerschaften, Beteiligungen und Kooperationen mit anderen Energieversorgern bildet die RheinEnergie AG ein äußerst großes Unternehmen für Dienstleistungen in Bezug auf Wasser und Energie, das auch im Europäischen Wettbewerb bestehen kann. Dennoch ist dieser große Energieversorger gewiss nicht die einzige Anlaufstelle auf der Suche nach einem Unternehmen, dass als Stromanbieter Köln versorgt. Auch am Rhein hat die Öffnung des Strommarktes für eine Vielzahl von Bewerbern um die Gunst der Stromverbraucher gesorgt. Der Wettbewerb sorgt so in der Karnevalshochburg ebenfalls für günstige Angebote in Sachen elektrische Energie, die einen Vergleich der Strompreise nahelegen.

Ökostrom in Köln besonders beliebt

In Köln ist der Strom aus erneuerbaren Energien recht beliebt. Die meisten Kunden, die ihren Stromanbieter wechseln, suchen sich einen Ökostromtarif bei ihrem neuen Anbieter aus. Einige ansässige Unternehmen werben damit, ausschließlich oder zu einem besonders großen Teil in elektrische Energie aus erneuerbaren Energiequellen zu investieren und sich so gegen eine vergrößerte Einspeisung anderer weniger umweltbewusster Energien in das Stromnetz einzusetzen.